KontaKt

Textur 
Wortreich. Textsicher. Weinselig

Stefanie Klever

Annette-Kolb-Weg 15
59399 Olfen
Germany


Tel.: 02595/3875770
E-Mail: info@textur.nl

USt-IdNr.: DE315409532 

Ausgezeichnet mit dem Unternehmerinnenbrief 
des Landes Nordrhein-Westfalen 

Schreiben Sie mir !

Kooperationspartner:
Ingo Klever    www.fotoristisch.com
Ioni Laibarös  www.laibaroes.de
Margreet Oudenampsen 
Gail Treuer

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt Stefanie Klever keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

  • Stefanie Klever

Antje Schmelke-Sachs

Aktualisiert: 3. März 2019

... aus Castell in Unterfranken, über ihre Leidenschaft für den Wein und ein genussreiches Leben inmitten der Weinberge, www.sachs-weinreisen.de Die WEINLEIDENSCHAFT


Blutjung, voller Energie und Tatendrang „landete“ ich 1998 zur Eröffnung meines ersten eigenen Restaurants in Escherndorf am Fuße des berühmten Weinbergslage Escherndorfer Lump in Franken. Ich war 23 Jahre jung und Gastgeber Durch und Durch. Den ehrgeizigen Partner, der mich Jahrelang mit seiner Kochkunst verzauberte, hatte ich im Gepäck. Doch: erst wenige Tropfen Wein hatten bisher den Weg in meine Mundhöhle gefunden.

Jetzt hieß es „learning by drinking“.

Mit den fränkischen Topwinzern vor der Haustüre fiel das nicht schwer.



Nach einigen Jahren des Schaffens und Wirkens in diesem hübschen Weindorf

folgte die nächste größere Aufgabe. Ein Hotel an der Mainschleife war nun die Wirkungsstätte. Der Weinkeller hatte sehr ansprechende Ausmaße, die ich mit Vergnügen und sehr zur Freude meiner selbst und meiner Gäste füllte. Die Weinleidenschaft war zu der Zeit schon lange in mir geweckt. Gerne und oft war ich Stammgast bei den fränkischen und deutschen Winzern in dieser Zeit und bereiste das Weinland, erst mit dem Rad, dann immer mehr zu Fuß und jetzt auch gerne mal mit dem Motorrad.




Meine Restaurant- & Hotelgäste waren es schließlich, die mir immer mehr meiner Reisegeheimnisse entlockten. Als „Hinzugezogene“ betrachtete ich die Weinregion mit anderen Augen, als ein waschechter Einheimischer.






Ich habe vielleicht nicht jede Kirche von innen gesehen, aber so manchen geheimnisvollen Stein fern der touristischen Wege umgedreht und den ein oder anderen Rasen am verwunschenen Flussufer platt gelegen. Immer einen guten Wein und Leckeres aus meiner Küche im Gepäck. Viele besondere Orte wurden so zu Geheimnissen, die ich eigentlich für mich als meinen Schatz einbehalten wollte. Erst spät habe ich mich entschlossen, diesen Schatz zu teilen. Teilen mit den Menschen, die ihn zu genießen und auch ein wenig zu hüten wissen.




So entstanden bereits 2012 meine Weinreisen quer durchs fränkische Weinland.

Ich ließ meine Gäste teilhaben. Ich nahm Sie mit zu meinen Lieblingsplätzen und verriet das ein oder andere Winzergeheimnis. Im kleinen Kreis, mit wenigen Gästen im Gepäck, fast schon privat.


Nach 20 Jahren war dann auch der Zeitpunkt gekommen, der üppigen Arbeit im eigenen Hotel als Manager & Sommelier den Rücken zu kehren.


Durch puren Zufall konnte ich in der Silvanerresidenz Castell ein kleines historisches Haus erwerben und kernsanieren. Der kleine Ort mit seiner unglaublichen Ruhe und der Nähe zu den Weinbergen hat mich fasziniert. Mit vielen, Freude bringenden Hammerschlägen habe ich Fachwerk freilegen und wunderschöne Sandsteinmauern sichtbar machen können.


Und so entstand ein Schmuckstück, dem privaten Wohnzimmer nachempfunden, mit gemütlichen Sofaecken, Kamin, historischen Holztüren und der Idee, sich schon beim Eintreten zuhause zu fühlen.



Mein Häuschen ist mittlerweile Mittelpunkt meiner Weinreisen und zeitgleich Genussatelier mit Weinbar. Ich öffne die Türen für „Weinnasen“ und Solche, die es noch werden wollen. Ich bin nun „nur“ noch Gastgeber im kleinen Kreis, aber eines ist geblieben:




Jeden Monat in der europäischen Schön-Wetter-Zeit reise ich mit Gästen von Weingut zu Weingut und lege sie ihnen zu Füßen; die Schönheit unserer Natur...

Genussreich – unkompliziert – ohne steife Vorträge und vor allem ohne Zeitdruck


Die Liebe meines Lebens begleitet mich dabei… DER WEIN !



Antje Schmelke-Sachs, Februar 2019





SACHS GENUSSATELIER & WEINREISEN

Kniebrecher 8a

D - 97355 Castell Tel: +49 (0) 9325 - 9791 462 E-Mail: info@sachs-weinreisen.de